Einladung zum Fastenmotto "Komm rüber" in der Passionszeit Februar bis März

7-Wochen_ohne
Bildrechte 7 Wochen ohne ELKB

Haben Sie Lust sich mit dem Fastenmotto zu beschäftigen und die Passionszeit bewusst zu begehen? Herzliche Einladung zu den Treffen „7 Wochen ohne“ im Gemeindesaal der Lukaskirche jeweils montags von 19.30-20.30 Uhr
19.02., 26.002., 04.03., 11.003., 18.03.24

Die Aktion „7 Wochen ohne“ in der Fastenzeit steht dieses Jahr unter dem Motto „KOMM RÜBER!
Sieben Wochen ohne Alleingänge“. Manchmal ist es ja ganz schön, alleine zu sein. Aber ehrlich gesagt, haben wir nach der Coronapandemie erst einmal genug von Alleingängen, oder? Es tut gut Gemeinschaft zu erleben oder neu zu entdecken. Aber nicht jeder und jede hat Freunde und Familie oder aufmerksame Nachbarn. „Komm rüber“ ist nicht nur ein Motto, sondern auch eine Einladung, die
wir aussprechen können. Zum Spieleabend, einem Terrassenumtrunk oder einem Plausch an der Straßenecke. Übrigens lädt auch unsere Kirchengemeinde zu ihren Angeboten ein: Mittagstisch, Posaunenchor, Lukas-Treff, Jugendtreff...
Niemand muss alleine sein. „Komm rüber“. Ihre Pfarrerin Sibylle Thürmel
Die christliche Meditation entfällt in dieser Zeit!